Ferienhaeuser-
Nordseekueste.de

Ein schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Friedrichskoog-Spitze gesucht? Hier finden Sie attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Friedrichskoog-Spitze. Außerdem erwarten Sie Infos über Freizeitangebote, Strände und Sehenswürdigkeiten in Friedrichskoog-Spitze. Alle Unterkünfte können Sie mit Bestpreis-Garantie buchen:

Ferienhaus Ferienwohnung Friedrichskoog-Spitze
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Nordsee
Urlaub auf den Nordseeinseln
Weitere Reiseinformationen
Ferienwohnungen in Friedrichskoog-Spitze

Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Friedrichskoog-Spitze erwarten Sie:

 
Stadtplan von Friedrichskoog-Spitze

Urlaub in Friedrichskoog-Spitze geplant? Nutzen Sie die Landkarte und den Routenplaner:

Urlaub in Friedrichskoog-Spitze: Sonne, Land und Meer

Die Halbinsel Friedrichskoog-Spitze liegt zwar eigentlich auf dem Festland, ragt aber zugleich so weit ins Schleswig-Holsteinische Wattenmeer hinein, dass man sich auf einer Insel wähnt. Besonders eindrucksvoll lässt sich diese Besonderheit während eines Spaziergangs auf dem Trischendamm erleben, auf dem man ungeachtet der Gezeiten trockenen Fußes bis zu 2200 m ins Wattenmeer hinein spazieren.

Kunstwerk in Friedrichskoog-Spitze
"Art" in Friedrichskoog-Spitze © Dirk Ingo
Franke
, Wikimedia C. [CC-BY-SA-2.0-de]

Friedrichskoog-Spitze ist kein mondäner Badeort, sondern der ideale Ort, um Alltagsreizen zu entfliehen und das gesunde Reizklima der Nordsee zu genießen. Der zentrale Ort, an dem sich das Leben im sonst recht dünn besiedelten Friedrichskoog-Spitze abspielt ist der 3 km lange Grünstrand mitsamt der angrenzenden Promenade. Bei sonnigem Wetter ist der Strand ideal zum Sonnenbaden und Faulenzen, frischt der Wind auf, trifft sich dort die Lenkdrachen-Fraktion, die mit ihren Drachen waghalsige Kunststücke vollführt. Zudem lockt das Wattenmeer – abhängig von den Gezeiten – zur Wattwanderung oder zum Baden.

Dafür, dass es zwischen Watt, Meer und Kohlfeldern nicht langweilig wird, sorgt vor allem in der Hauptsaison eine breite Palette an Freizeitmöglichkeiten. Im ortsansässigen Kur- und Thalassozentrum wird Wellness großgeschrieben und an der Promenade sorgen am Abend Konzerte und Veranstaltungen für Abwechslung.

Highlight für die Kleinen ist eine Tour im Kettcar, mit dem sich die Promenade nebst angrenzenden Straßen unsicher machen lässt. Auch die Großen können sportlich aktiv werden und zwar zu Lande, zu Wasser oder in der Luft, indem sie die Region im Segelflieger erkunden.

Wer sich lieber aufs Rad schwingt, sollte dem ca. 3 km entfernten Nordseeheilbad Friedrichskoog einen Besuch abstatten. Der kleine Hafen kann sich damit rühmen, die größte Krabbenkutterflotte Schleswig-Holsteins zu beherbergen. Nur einen Steinwurf entfernt warten zwei Highlights, die vor allem bei den kleinen Besuchern hoch im Kurs stehen. Zum einen gibt es in der Seehundstation Friedrichskoog echte Heuler zu bestaunen und vor allem zu den Fütterungszeiten geht es im Becken hoch her. Zum anderen wartet nahe der Seehundstation der Wal Willi auf kleine Besucher. Bei dem riesigen Gebäude, das tatsächlich wie ein Wal aussieht, handelt es sich um einen gigantischen Indoor-Spielplatz – der perfekte Ort, um einem Regentag zu trotzen.

In der näheren Umgebung lohnt die kleine Stadt Marne einen Besuch. Neben dem Schwimmbad und einem Kino lockt hier auch die Brauerei, in der das berühmte Dithmarscher Pilsener im Rahmen der samstäglichen Führung verkostet werden darf.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Friedrichskoog-Spitze »



* Foto oben: Trischendamm im Wattenmeer © C. Löser, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-2.0-de]